Unser Tagebuch - immer oben die neuesten Nachrichten ...

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute, lieber Ralf!

Schön war sie, die Probe ...
wenn auch ein bisschen irritierend, weil wir bei schätzungsweise 28 °C Weihnachtslieder geprobt haben.
Warum das denn? Na, um rechtzeitig auf unser schönes, stimmungsvolles jährliches Adventskonzert vorbereitet zu sein.
Keine drei Monate mehr, dann singen wir schon Weihnachtslieder für euch und laden euch zu Glühwein, Punsch und Selbtsgebackenem ein ...
Wir erinnern rechtzeitig daran ;-)

Morgen! Probe!
Wie gesagt: am 11. September geht es wieder los - wie üblich um 18:45!
Mit der neuen Chorleitung: Almut Grißtede.
Seid ihr erholt und vollzählig?

Sommerferien!
Wir machen Pause bis zum Ende der Schulferien.
Die erste Probe ist am Dienstag, 11. September, wie üblich um 18:45 Uhr.
Und wie üblich gut gelaunt - und vollzählig!

Heute (26. Juni) hat er Geburtstag, unser Chef!
Und wir gratulieren ihm auf diesem Wege ganz herzlich!
Ralf Schmidt, ein großartiger, besonnener, fairer, unglaublich einsatzbereiter 1. Vorsitzender.
Und gut und richtig singen kann er auch noch!
So einen wünscht sich jede Singgemeinschaft!
Und da er noch jung und fit und leistungsfähig ist, bleibt er uns hoffentlich lange als Chef erhalten!

Schade schade,
die Wiederholung Magic in Blue wird es vermutlich nicht geben.
Zwei Musiker der Combo mussten ihre Teilnahme aus gesundheitlichen Gründen absagen -  wir schaffen es nicht, Ersatz zu finden. Es ist doch ein sehr ehrgeiziges Unterfangen gewesen. Und beeindruckend. Und hat großen Spaß gemacht ... 
Aber leider: keine Wiederholung.
Stattdessen wollen wir in diesem Jahr ein richtig rundes und mitreißendes Weihnachtskonzert geben - und fangen demnächst schon mal an zu proben.
Und wenn ihr Lust habt, kommt, macht mit!

Haben Sie es verpasst? ...
Magic in Blue in Oberachern mit drei Chören, Solisten, Combo und einem echten Zauberer - eine in jeder Hinsicht grenzüberschreitende Aufführung?
Das ist schade. Aber wieder gutzumachen, dann am 16. Juni findet dasselbe nochmal statt - weil es so schön war! - und zwar in Freistett in der Festhalle.
Und wenn Sie Glück haben, lässt Ralf Gagel Sie schweben (siehe rechts) - und wenn nicht: unsere Lieder bringen Sie auf jeden Fall zum Schweben!
Ein großes Hurra an Olaf Fütterer, der mal wieder Wunder wahr machte!

 

Weiterlesen …

Singen – aber immer!

Freude, schöner Götterfunke …
Schöner fremder Mann ... Andrea singt uns eins!

Küchenlieder? Weit gefehlt! Aber auch das, wenn es sein muss!
Und überall, wo es sein muss.
HIer beispielsweise beim Karaokeabend der Singgemeinschaft - Andrea hat mal schnell ihren Küchendienst unterbrochen und erfreut uns mit Schlagern der 60er!

Und - unter neuer Chorleitung:
Dienstagabend, 18:45 Uhr im Rathaus neben der Kirche: die Singgemeinschaft Scherzheim probt - jetzt unter der schwungvollen Leitung von Olaf Fütterer (siehe unter "Weiterlesen") . Unser Dirigent, treibt uns zu neuen Höchstleistungen ...

Geht mal vorbei – wenn die Fenster offen sind, ihr bleibt bestimmt ganz von selber stehen, denn ihr würdet gerne mitsingen ... traut euch doch. Wir haben noch keinen weggeschickt, der einfach mal probieren wollte. Und auch keine! Singen ist die erste menschliche Kunst. Gesänge haben Angst vertrieben, Herzen gebrochen, Tiere verjagt, Gemeinschaften gestärkt, Heimweh gelindert.

Weiterlesen …

Termine:

Gabriele will keine Schokolade, lieber einen Mann ...

Die erste Probe nach den Sommerferien ist am Dienstag, 11. September, wie üblich um 18:45 Uhr.

Probe: Jeden Dienstag 18:45 Uhr im Rathaus, Kirchstraße 2, 1. Stock.[nbsp
Jede und jeder die oder der Lust hat, darf einfach reinkommen und mitsingen!

Weihnachtskonzert:  9. Dezember - wie immer um 18 Uhr in der Kirche in Scherzheim!

Weiterlesen …